Mais la polymyxine n'est pas du tout absorbée dans le sang du système gastro-intestinal et n'a d'effet que dans l'intestin et est utile pour le traitement des infections intestinales azithromycine prix Internet en y faisant des achats permettant d’économiser jusqu'à soixante-dix pour cent, tout en étant sûr de la qualité des produits pharmaceutiques.

======================================================

======================================================(Please scroll down for German version) OpenStage 5 (SIP) V3
Copyright Siemens Enterprise Communications GmbH & Co. KG 2011
Siemens Enterprise Communications GmbH & Co. KG is a Trademark Licensee of Siemens AG OpenStage 5 (SIP) V3 is the property of Siemens Enterprise Communications GmbH & Co. KG (SEN) and protected by national and international copyrights.
Read the terms and conditions of this end user license agreement/ end user license terms carefully. You obtain no rights other than those granted to You Enduser License terms OpenStage 5 (SIP) V3
I LICENSING OF SOFTWARE
I.1 The Software is not sold, but licensed to You in machine-readable form only. You are only authorized to use the Software together with the I.2 A claim to be handed the source code is excluded.
I.3 SEN and/or its licensors retain all rights and title to the intellectual property of the licensed Software including. but not limited to, all ideas. designs, concepts, object and source code, and functionalities pertaining thereto. The Software is protected by both copyright laws as well as international copyright treaties as well as by other laws and agreements that cover intellectual ownership. Usage of the Software is only permitted under I.4 If freeware and/or Open Source Software (OSS) is embedded or used together with this software and if this freeware and/or OSS is delivered with the SEN software, You will find the necessary information about the used freeware and/or OSS including the respective freeware/OSS-License Terms in chapter II DEFINITIONS
II.1 Software includes the entire contents of the files and data media supplied with this “Contract”. These include, among other things computer information and programs from SEN or third parties in object code and associated written explanatory material (documentation).
.
II.2 In addition, the term Software includes Updates, Upgrades, modified versions, supplements and copies of the Software licensed to You.
II.3 An Update is Software with the focus on bugfixing and if necessary, minor, functional supplements (e.g. additional drivers).
II.4 An Upgrade is a new version / functional expansion, if necessary with bug fixes for old versions, the licensing of which requires a valid license for a III RIGHTS OF USE
III.1. SEN grants You a non-exclusive, non-transferable, worldwide and limited right to use the software product solely together with the accompanying hardware product on which it is installed III.2 You may not decompile or disassemble the Software, remove any program parts, undertake reverse engineering or otherwise try to derive the source code, except as provided by mandatory law.
III.3 You shall for an unlimited time period keep the Software including copies and documentation confidential. This obligation also applies to the Software in revised, expanded or altered versions. III.4 You may not lease, lend, sell, sublicense the rights to the Software, transfer, give or assign it to third parties for use, copy the Software or permit copying of the Software either in part or whole, except in the cases III.5 You shall not make the Software accessible to third parties without prior written consent from SEN. Insofar as SEN, at its sole discretion, consents to passing on, this is on condition that - the third party agrees in writing to the obligations under Clauses I – III , and You transfer the serial number(s), Software and other Software or hardware supplied or packed with the Software or preinstalled on it, including all copies, Updates and earlier versions to this natural person or legal entity, You do not retain any copies, including backups and other copies stored the recipient accepts the provisions of this contract and other provisions in accordance with which You have legally acquired the Software license, You notify SEN of the name and address of the recipient of the Software, so that SEN can prepare new activations codes on recipient’s request.
III.6 You may backup data in accordance with the standards of technology and make the necessary backup copies of the Software. III.7 You shall not remove alphanumeric identification characters, trademarks and copyright notices. With regard to authorized copying, You shall copy it unaltered, give all the copies a consecutive number from which all the Software serial numbers are also to be inferred and record the whereabouts of all copies which SEN may examine on request. Mandatory copyright provisions shall be unaffected.
III.8 Every supplementary program code (e.g. patch) which is made available to You as part of a service or under warranty shall be subject to the conditions of these End User License Terms, unless otherwise agreed to individually.
III.9 Upon delivery and installation of Upgrade or migration versions of Software, You shall have no further rights with regard to the replaced version. Existing copies shall either be destroyed by You with evidence IV LIMITED WARRANTY / LIABILITY OF SEN
IV.1 SEN makes no guarantee that the software functions satisfy Your demands, that software products interoperate as selected by You, that these will operate without interruption and without faults or that all software errors IV.2 Warranty Claims and/or any other claims regardless of the legal ground, against SEN, a SEN Local Company, its vicarious agents or subcontractors are excluded.
You are entitled only to those claims, which are agreed to in Your separate purchase contract with SEN, a SEN Local Company or an authorized Dealer.
V DATA PROTECTION
Where personal data will be stored or otherwise processed, SEN will take note of directions from You and take the necessary technical and organizational action to secure the data against misuse. These obligations remain in force VI EXPORT APPROVALS, GOVERNING LAW, PLACE OF JURISDICTION, LANGUAGE
VI.1 The export of the software and documents can – as a result of their nature or their intended purpose for example – be subject to approval. VI.2 You shall comply absolutely with the export rules, relevant for products, of the EU or the EU-member states as well as the USA.
VI.3 These Enduser License Terms are governed by German substantive law without reference to its conflicts of laws provisions. The United Nations Convention on Contracts for the International Sale of Goods (CISG) of April 11, 1980, shall not apply. The place of jurisdiction shall be Munich, Germany.
VI.4 If there are any discrepancies between this translation of the Enduser License Terms and the German original version, the German version shall apply.
OpenStage 5 (SIP) V3
Copyright Siemens Enterprise Communications GmbH & Co. KG 2011
Siemens Enterprise Communications GmbH & Co. KG is a Trademark Licensee of Siemens AG OpenStage 5 (SIP) V3 ist Eigentum der Siemens Enterprise Communications GmbH & Co. KG (SEN)und weltweit urheberrechtlich geschützt.
Lesen Sie die in diesem Endbenutzer-Lizenzvertrag /diesen Endbenutzer Lizenzbedingungen beschriebenen Rechte und Einschränkungen sorgfältig durch. Endnutzer- LIZENZBEDINGUNGEN OpenStage 5 (SIP) V3
I SOFTWAREÜBERLASSUNG
I.1 Die Software wird nicht verkauft, sondern Ihnen lediglich in maschinenlesbarer Form zur Nutzung überlassen (Lizenz). Sie sind nur zur Nutzung der Software in Verbindung mit dem jeweiligen Hardwareprodukt berechtigt I.2 Ein Anspruch auf Herausgabe des Quellcodes ist ausgeschlossen.
I.3 Die Rechte am geistigen Eigentum der Software, hierzu zählen auch Ideen, Design, Konzepte Object Code und Quellcode, sowie diesbezügliche Funktionalitäten, stehen ausschließlich SEN und Ihren Lizenzgebern zu. Die Software ist sowohl durch Urheberrechtsgesetze als auch internationale Urheberrechtsverträge sowie durch andere Gesetze und Vereinbarungen über geistiges Eigentum geschützt. Die Verwendung der Software ist nur im Rahmen dieser Lizenzbestimmungen erlaubt. I.4 Sofern in Verbindung mit dieser Software auch Freeware und/oder Open Source Software zur Anwendung kommt (z.B. in Form von Embedded Software), die von SEN mitgeliefert wird, finden Sie Informationen über die verwendete Freeware und/oder Open Source Software sowie deren Lizenzbestimmungen im II DEFINITIONEN
II.1 Software umfasst den gesamten Inhalt der Dateien sowie Datenträger, die mit diesem Softwareprodukt geliefert werden. Dazu gehören unter anderem Computerinformationen und -programme von SEN oder Dritten im Object Code, dazugehöriges schriftliches Erläuterungsmaterial (Dokumentation).
II.2 Der Begriff Software umfasst weiterhin alle Updates, Upgrades, modifizierte Versionen, Ergänzungen sowie Kopien der von Ihnen durch SEN lizenzierte Software.
II.3 Ein Update ist die Aktualisierung einer bestehenden Version mit Fokus auf Fehlerbereinigung und gegebenenfalls unwesentliche funktionale Ergänzungen (z.B. zusätzliche Treiber).
II.4 Ein Upgrade ist eine neue Version / funktionale Erweiterung gegebenenfalls mit Fehlerbereinigung für alte Versionen, deren Lizenzierung eine gültige Lizenz einer definierten Vorgängerversion voraussetzt.
III Nutzungsrechte
III.1 Ihnen steht das nicht ausschließliche, nicht- übertragbare, weltweit gültige Recht zu, die Ihnen überlassene Software ausschließlich in Verbindung mit der jeweiligen Hardware zu nutzen, auf dem diese Software vorinstalliert wurde III.2 Sie dürfen die Software weder dekompilieren noch disassemblieren, keine Programmteile herauslösen, Reverse Engineering vornehmen oder anderweitig versuchen den Quellcode abzuleiten; ausgenommen in dem Maße, in dem Sie gemäß zwingendem Recht Reverse Engineering oder eine Dekompilierung vornehmen dürfen, weil Sie die Software dekompilieren müssen, um ihre volle Funktionsfähigkeit oder Interoperabilität mit anderen Computerprogrammen zu erreichen oder weil die Lizenzbedingungen von enthaltener/ mitgelieferter Open Source Software SEN verpflichten, Ihnen diese Rechte für die jeweils betroffene Open Source Software einzuräumen.
III.3 Sie werden zeitlich unbegrenzt dafür sorgen, dass die Software einschließlich der Vervielfältigungen und Dokumentationen auch in bearbeiteten, erweiterten oder geänderten Fassungen ohne vorherige schriftliche Zustimmung von SEN Dritten nicht bekannt werden. III.4 Sie dürfen weder die Software selbst noch die Rechte an der Software vermieten, verleihen, verkaufen, unterlizenzieren, Dritten zur Nutzung überlassen, abtreten oder übertragen, noch die Software kopieren oder das Kopieren der Software weder in Teilen noch als Ganzes genehmigen, ausgenommen in den hier ausdrücklich erlaubten Fällen. III.5 Sie werden die Software ohne vorherige schriftliche Zustimmung von SEN Dritten nicht zugänglich machen. Ein Anspruch auf Erteilung der Zustimmung zur Weitergabe der Software an Dritte besteht nicht. Soweit SEN der Weitergabe zustimmt, steht diese unter der Bedingung, dass - Sie dem Dritten die Einhaltung der Ziffern I – III auferlegen und die Seriennummer(n), die Software und sonstige Software oder Hardware, die mit der Software geliefert, verpackt oder auf dieser vorinstalliert ist, einschließlich aller Kopien, Updates und früherer Versionen an diese natürliche oder juristische Person übertragen, - Sie keine Kopien, einschließlich Sicherungskopien und sonstiger Kopien, die auf einem Computer gespeichert sind, zurückbehalten und - der Empfänger diese Lizenzbestimmungen sowie sonstige Bestimmungen akzeptiert, nach denen Sie die Softwarelizenz legal erworben hat, - Sie SEN Namen und Anschrift des Empfängers mitteilen, damit SEN dem Empfänger auf Anfrage einen neuen Aktivierungs Code erstellen kann.
III.6 Sie dürfen Datensicherung nach den Regeln der Technik betreiben und hierfür die notwendigen Sicherungskopien der Software erstellen.
III.7 Sie werden alphanumerische Kennungen, Markenzeichen und Urheberrechtsvermerke nicht entfernen. Bei erlaubter Vervielfältigung werden Sie sie unverändert mitvervielfältigten, alle Kopien mit einer fortlaufenden Nummer versehen, aus der auch die Softwareseriennummern zu entnehmen sind und über den Verbleib aller Kopien Aufzeichnungen führen, die SEN auf Wunsch einsehen kann.
Zwingende urheberrechtliche Bestimmungen bleiben unberührt.
III.8 Jeder ergänzende Programmcode (z.B. Patch), der Ihnen im Rahmen einer Serviceleistung oder Nacherfüllung zur Verfügung gestellt wird, wird als Bestandteil der jeweils überlassenen Software betrachtet und unterliegt diesen Lizenzbedingungen, sofern im Einzelfalle nichts Abweichendes vereinbart wurde. III.9 Mit Lieferung und Installation von Upgrade- oder Migrationsversionen einer Software erlöschen die Nutzungsrechte an den ersetzten Versionen. Vorhandene Kopien sind von Ihnen entweder gegen Nachweis zu vernichten oder an SEN zurückzugeben.
IV GEWÄHRLEISTUNG / HAFTUNG VON SEN
IV.1. SEN übernimmt keine Gewähr dafür, dass die Softwarefunktionen Ihren Anforderungen genügen, dass Softwareprodukte in der Ihnen getroffenen Auswahl zusammenarbeiten, dass diese ununterbrochen und fehlerfrei laufen oder dass alle Softwarefehler beseitigt werden können.
IV.2. Gewährleistungsansprüche als auch sonstige Haftungs- und/oder Aufwendungsersatzansprüchen gegenüber SEN stehen Ihnen nur in dem Maße zu, wie sie in einem zwischen Ihnen und SEN abgeschlossenen Kaufvertrag vereinbart sind. Sonstige Ansprüche, gleich aus welchem Rechtsgrund, gegenüber SEN sind ausgeschlossen. V DATENSCHUTZ
Soweit personenbezogene Daten gespeichert oder sonst verarbeitet werden, wird SEN Weisungen von Ihnen beachten und die erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen zur Sicherung der Daten gegen Missbrauch treffen. Diese Pflichten bleiben auch nach Beendigung des Vertrages bestehen.
VI AUSFUHRGENEHMIGUNGEN, GELTENDES RECHT, GERICHTSSTAND
VI.1. Die Ausfuhr der Software und Unterlagen kann - z.B. aufgrund ihrer Art oder ihres Verwendungszweckes - der Genehmigungspflicht unterliegen. VI.2. Sie verpflichten sich, bei eigenen Ausfuhren die für die Software einschlägigen Ausfuhrvorschriften der EU bzw. der EU-Mitgliedsstaaten sowie der USA unbedingt zu beachten. VI.3. Soweit nichts anderes vereinbart ist, gilt deutsches materielles Recht unter Ausschluss des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf (CISG). Gerichtsstand ist München.
End User License Terms for OpenStage 5 (SIP) V3
OpenStage 5 (SIP) V3
is a property of Siemens Enterprise Communications GmbH & Co. KG
(hereinafter referred to as "SEN") Siemens Enterprise Communications GmbH & Co. KG is a Trademark Licensee of Siemens AG.
OpenStage 5 (SIP) V3 is protected by the German copyright law, international copyrights, international treaties and all other laws applicable.
This product is based (besides others) on In addition to the end user license terms of SEN the license terms of these companies apply and need to be fulfilled as well.
End User License Agreement(s) for proprietary Software Components
Radvision
Portions of this software are 1996-2011 RADVision Ltd. All IP rights in such portions of the software products and documentation are owned by RADVision and are protected by United States copyright laws, other applicable copyright laws and international treaty provisions. RADVision and its suppliers retain all Open Source Software used in the product

Source: http://wiki.unify.com/images/archive/1/17/20131031123050!EULA_OpenStage_5_SIP.pdf

Microsoft word - gsusa_girl_health_form-1.doc

Girl Scouts of ____________ (Council Name) Health History and Medical Examination Form for Minors Health History: The more complete information you provide, the better we are able to work with your child to ensure she receives the care she needs. Medical Examination: A medical examination is completed for trips lasting more than three nights. The examination is completed by a lic

Microsoft word - student bodiespres.doc

Student Bodies: Dance Pedagogy and the Soma I was asked to write a chapter on the body in dance education. In contemplating such a task, the first question I asked myself was “How does one write a literature review on something like the body in dance education?” There are many bodies of literature on the topic. Any literature review on this theme will surely be limited. Additionally, I was

Copyright © 2010-2014 Medical Science