We bring to your attention a new website where you can buy kamagra jelly australia at a low price with fast delivery to Australia.

Untitled

Nachgewiesene Gefäßpflanzen (ohne Orchideen) auf rekultivierten Flächen des Rheinischen Braunkohlenreviers.
S: Südrevier, V: Ville, BE: Berrenrath, FR: Frechen, BM: Bergheim, FO: Fortuna, FD: Frimmersdorf, G1: Garzweiler 1, H: Hambach, Z/I:Zukunft/Inden; RL: Rote Liste, D: Bundesrepublik Deutschland, NRW: Nordrhein-Westfalen, NB: Niederrheinische Bucht, 0: ausgestorben oderverschollen, 1: vom Aussterben bedroht, 2: stark gefährdet, 3: gefährdet, V: zurückgehend, Art der „Vorwarnliste“ (in NRW insbesondere für dasTiefland), N: dank Naturschutzmaßnahmen gleich oder geringer gefährdet, R: durch extreme Seltenheit gefährdet, D: Datenbasis nicht ausreichend, --: im Naturraum nicht nachgewiesen, *: Unsicherer Nachweis; ST: Status in Deutschland, kein Eintrag: einheimische Art, E: eingebürgerter Neophyt, I:in Einbürgerung befindlicher Neophyt, L: lokal eingebürgerter Neophyt, U: Unbeständiger Neophyt, G: Garten- oder Kultur-Pflanze, (N): nichtheimische Pflanze ohne Statusangabe nach WISSKIRCHEN & HAEUPLER (1998). Nomenklatur und Statusangaben für einheimische Arten undNeophyten nach WISSKIRCHEN & HAEUPLER (1998) sowie BFN (www.floraweb.de).
Agropyron cristatum subsp. pectinatum Agrostis capillaris x vinealis Ballota nigra ssp. meridionalis Brassica rapa ssp. campestris Brassica rapa ssp. oleifera Carduus crispus ssp. multiflorus Gewöhnliches Kleines Tausendgüldenkraut Crepis vesicaria ssp. taraxacifolia Cytisus scoparius x Cytisus striatus "Wegerichblättriger Natternkopf" Eleocharis palustris ssp. vulgaris Elymus hispidus ssp. barbulatus Epilobium tetragonum ssp. lamyi Epilobium tetragonum ssp. tetragonum Gewöhnliches Vierkantiges Weidenröschen Erigeron annuus ssp. annuus Erigeron annuus ssp. septentrionalis Erigeron annuus ssp. strigosus Galium palustre ssp. elongatum Galium palustre ssp. palustre Galium spurium ssp. spurium Hieracium bauhini ssp. besserianum Hypericum maculatum ssp. obtusiusculum "Böschungsmyrte", "Heckenkirsche" Malva sylvestris ssp. mauritiana Pastinaca sativa ssp. sativa Pastinaca sativa ssp. urens Persicaria lapathifolia ssp. lapathifolia Persicaria lapathifolia ssp. pallida Plantago major ssp. intermedia Portulaca oleracea ssp. oleracea Prunus domestica ssp. insititia Prunus domestica ssp. syriaca Ranunculus ficaria ssp. bulbilifer Rubus leucandrus ssp. belgicus Rumex acetosella var. tenuifolius Rumex obtusifolius ssp. obtusifolius Rumex obtusifolius ssp. transiens Salix repens ssp. dunensis Sanguisorba minor ssp. minor Sanguisorba minor ssp. polygama Silene latifolia ssp. latifolia Sparganium erectum ssp. neglectum Symphoricarpos x chenaultii Symphytum officinale ssp. uliginosum Trifolium hybridum ssp. elegans Vicia angustifolia ssp. angustifolia Vicia angustifolia ssp. segetalis Arten*: 260
* echte Arten, Unterarten sowie Bastarde und Artengruppen 3a: ALBRECHT, C., ESSER, T., KLEIN, H., TILLMANNS, O., WEGLAU, J., WISSMANN, J. (2007): Zur ökologischen Entwicklung des im Rahmen de Indeverlegung angelegten neuen Indeabschnitts. - Gutachten im Auftrag der RWE-Power AG. [Vegetationsaufnahmen 2003] 5a: ALBRECHT, C., ESSER, T., KLEIN, H., TILLMANNS, O., WEGLAU, J., WISSMANN, J. (2007): Zur ökologischen Entwicklung des im Rahmen de Indeverlegung angelegten neuen Indeabschnitts. - Gutachten im Auftrag der RWE-Power AG. [Vegetationsaufnahmen 2005] 6a: ALBRECHT, C., ESSER, T., KLEIN, H., TILLMANNS, O., WEGLAU, J., WISSMANN, J. (2007): Zur ökologischen Entwicklung des im Rahmen de Indeverlegung angelegten neuen Indeabschnitts. - Gutachten im Auftrag der RWE-Power AG. [Vegetationsaufnahmen 2006] 6b: GELIUS-DIETRICH, L., DIETRICH, W. (2007): Floren-Liste: Neunachweise für die Rekultivierungsgebiete des Rheinischen Braunkohlenrevieres (Kartierung 2006). - Schriftliche Mitteilung. [Daten zum überwiegenden Teil aus 2006] 7a: GELIUS-DIETRICH, L., DIETRICH, W. (2008): Floren-Liste: Neunachweise für die Rekultivierungsgebiete des Rheinischen Braunkohlenrevieres (Kartierung 2007). - Schriftliche Mitteilung. [Daten zum überwiegenden Teil aus 2007] 7b: DWORSCHAK, U. (2007): Beobachtung ausgewählter Pflanzenarten in Rekultivierungsgebieten des Rheinischen Braunkohlenreviers. - Schriftliche Mitteilung. [Vegetationsaufnahmen 2007, Südrevier 1994] 7c: MOHL, R., PATZKE, E., MOLL, W. MERTENS, H. (2008): Vorläufige Liste der Pflanzenarten der neuen Inde (Stand: Januar 2008). - Schriftliche Mitteilung. [Vegetationsaufnahmen 2001-2007] 7d: MOHL, R., PATZKE, E., MOLL, W. MERTENS, H. (2008): Vorläufige Liste der Pflanzenarten des Blausteinsees unter Einschluß des Schlangengrabens mit dem Teiche bei Niedermerz und der bewaldeten Fläche am Freibad Dürwiß (Stand: Januar 2008). - Schrifftliche Mitteilung. [Vegetationsaufnahmen 1994, 2002-2007] 8a: ALBRECHT, C., ESSER, T., KLEIN, H., TILLMANNS, O., WEGLAU, J., WISSMANN, J. (2008): Zur ökologischen Entwicklung des im Rahmen de Indeverlegung angelegten neuen Indeabschnitts. - Gutachten im Auftrag der RWE-Power AG in Vorbereitung. [Vegetationsaufnahmen 2008] 8b: MOHL, R., PATZKE, E., MOLL, W. MERTENS, H. (2008): Vorläufige Liste der auf der Sophienhöhe und der Innenkippe natürlich oder angepflanzt vorkommenden Farn- und Blütenpflanzen (Stand: März 2008). - Schriftliche Mitteilung. [Vegetationsaufnahmen 1978-2008] 8c: DWORSCHAK, U. (2008): Nachweis von Teucrium chamaedrys auf der Sophienhöhe (Tagebau Hambach). - Mündliche Mitteilung.
8d: GELIUS-DIETRICH, L., DIETRICH, W. (2008): Floren-Liste: Neunachweise für die Rekultivierungsgebiete des Rheinischen Braunkohlenrevieres (Kartierung 2008). - Schriftliche Mitteilung. [Daten zum überwiegenden Teil aus 2008] 9a: GELIUS-DIETRICH, L., DIETRICH, W. (2009): Floren-Liste: Neunachweise für die Rekultivierungsgebiete des Rheinischen Braunkohlenrevieres (Kartierung 2009). - Schriftliche Mitteilung. [Daten zum überwiegenden Teil aus 2009] WISSKIRCHEN, R., HAEUPLER, H. (1998): Standardliste der Farn- und Blütenpflanzen Deutschlands. - Ulmer, Stuttgart.

Source: http://www.forschungsstellerekultivierung.de/downloads/gefaepflanzen.pdf

Microsoft word - test-上網用.doc

國立台中女子高級中學九十六學年度教師甄選英文科試題 Although there is archaeological evidence of a human presence on Taiwan as early as fifteen thousand years ago, the island’s three hundred and forty thousand or so aborigines are believed to be descended from groups that arrived in different waves beginning about six thousand years ago. Large-scale Han Chinese i 1 did

Name______________________

MEDICAL HISTORY Name Birth date Please circle any of the following which you have or have had in the past Do you require antibiotics before dental treatment? Y N PRE-MED DOSEAGE Heart Conditions (Murmur, Rheumatic heart disease, Congenital defect, Mitral Valve Prolapse, Coronary Pregnant or breast-feeding currently (Women only) artery disease, Irregular heart beat, Co

Copyright © 2010-2014 Medical Science