We bring to your notice a new website where you can buy kamagra jelly australia at a low cost with fast delivery to Australia.

Familienstark.de

Warum Bei Inhalierhilfen handelt
halten und wieder langsam ausatmen lassen, an sollten es sich um sogenannte Vor-
schließend das Atemmanöver noch 1x wiederholen schaltkammern (Spacer)
Inhalierhilfen
4. Sind 2 oder mehr Sprühstöße (=Hübe) erforder- zur Dosieraerosolinhalation.
verwendet
lich, wird der Inhalationsvorgang entsprechend Die Medikamententeilchen
werden in der Inhalierhilfe
Wichtig: Nie mehr als 1 Hub in die Inhalierhilfe
in einer Aerosolwolke im
geben, da sonst das Medikament an der Kammer- Inneren der Kammer zur In-
innenwand niederschlägt und nicht mehr zum halation bereitgehalten.
Bei der (richtigen) Anwendung gelangt mehr Wirkstoff in die Lunge als bei der Inhalation mit dem Dosierae- Mein Kind
rosol ohne Inhalierhilfe. Es verbleibt weniger Substanz inhaliert mit
im Mund- und Rachenraum und reduziert die Neben- folgenden
wirkungsrate der Medikamente. Ab dem Alter von 3 Medikamenten:
bis 4 Jahren sollte immer eine Inhalierhilfe mit Mund-stück, das heißt ohne Maske, verwendet werden.
Bronchienerweiterndes Medikament
Wirkstoff: meist Salbutamol
Handhabung
Nur während Infekten und/oder bei Atembeschwer-den, das heißt also nur bei Bedarf inhalieren! 1. Dosieraerosol auf die Inhalierhilfe stecken Antientzündliches Medikament
2. beides zusammen schütteln und anschließend Wirkstoff: Budesonid oder Fluticason oder Die entzündete und verdickte Schleimhaut schwillt 0 - 3 Jahre: 1 Sprühstoß hinein geben und das
durch das antientzündliche Medikament ab. Die Kind 5x durch die Spacer-Maske ein- und aus- Überempfindlichkeit der Bronchien bildet sich unter dieser Therapie zurück. Nach der Inhalation dieses ab 4. Lebensjahr: das Kind ausatmen lassen, dabei
Medikamentes immer Mund ausspülen und das Kind 1 Sprühstoß in die Inhalierhilfe geben, dann trinken und essen lassen, da sonst Nebenwirkungen durch das Spacer-Mundstück langsam und tief (Heiserkeit, Pilzinfektionen im Mund-/Rachenbereich einatmen, ca. 5 bis 10 Sekunden die Luft an- durch Medikamentenablagerungen) auftreten können.
Werden das bronchienerweiternde Medikament (meist Salbutamol) und das antientzündliche Me-dikament zeitgleich inhaliert, sollte immer zuerst das Salbutamol inhaliert werden und 10 bis 15 Minuten später das antientzündliche Medikament. Die Bronchien sind nach Inhalation mit Salbutamol weitgestellt und das antientzündliche Medikament gelangt besser in die tiefen Atemwege.
Reinigung der
Inhalieren mit Dosier-
Inhalierhilfe
aerosol und Inhalier-
hilfe bei Kindern
1x wöchentliches Waschen mit Wasser (etwas Spül-mittel ins Wasser geben) mit anschließender Trock-nung an der Luft (weitere Möglichkeiten siehe Ge-brauchsanweisung der Inhalierhilfe). Inhalierhilfen, die aus Plastik sind (zum Beispiel Aerochamber), sollten nicht mit einem Trockentuch abgetrocknet werden, da sie sich dabei elektrostatisch aufladen. Dies führt zum Hängenbleiben des Medikamentes an der Kammerinnenwand, so dass das Medika-ment vom Kind nicht inhaliert werden kann. Da durch die Reinigung immer eine geringe Aufladung vorhanden ist, sollten vor der ersten Verwendung zwei Sprühstöße in die Inhalierhilfe gegeben wer-den, da so die geringe Aufladung neutralisiert wird. So erreichen
Informationen für Patienten
und Eltern
Tel.: 02 61/4 99-12 43www.gemeinschaftsklinikum.de

Source: http://www.familienstark.de/gk_familienstark/Service/Informations-materialien/Inhalierhilfe%20bei%20Kindern.pdf

Communiqu de presse

Communiqué de presse 9 Juillet 2010 Swiss Life propose une nouvelle vision de la complémentaire santé : Swiss santé, Ma formule Depuis 2006, Swiss Life, 2ème assureur privé en santé des particuliers, a développé des offres personnalisées et de qualité pour répondre à la diversité des besoins et des comportements. Aujourd’hui, Swiss Life va encore plus loin en pr

Díptico retroalimentación pre.

Introducción Además, la insistencia en larealización de los ejercicios Solamente el 9% de las familias realizaron ejercicios familiares. son benéficos y necesarios, pues apesar de la edad, la familia será Es saludable incrementar este esfuerzo. que les invitamos a revisarnuevamente los ejercicios y a Estimados padres de familia: realizarlos en diciembre, unaexcel

Copyright © 2010-2014 Medical Science