We bring to your attention a new website where you can buy kamagra jelly australia at a low price with fast delivery to Australia.

(microsoft word - 131203 gh informationen f\374r investierende mitglieder)

Investierende Mitgliedschaft in der Amaryllis eG, Bonn

Die Amaryllis eG ist ein zukunftorientiertes, ökologisches und sozial engagiertes Mehrgenerationen-
Wohnprojekt in Bonn, das 2007 fertiggestellt wurde. Es bietet 46 Erwachsenen und 20 Kindern siche-
ren und bezahlbaren Wohnraum. Die BewohnerInnen gehören zu je einem Drittel zur Gruppe junger
Familien mit Kindern, Personen zwischen 45 und 60 Jahren sowie älteren Personen mit mehr als 60
Jahren. Wir fühlen uns dem Anspruch der gegenseitigen Hilfe und der Selbstverwaltung verpflichtet
und betrachten diese Lebensform als ein nachhaltiges, tragfähiges und multiplizierbares gesellschaft-
liches Modell.
Es gibt Menschen in unserem Umfeld, die ein Interesse daran haben, Kapital in die Amaryllis eG zu
investieren, um den von Amaryllis praktizierten Ansatz zu unterstützen und gleichzeitig die Gewiss-
heit einer sicheren und überschaubaren Kapitalanlage zu haben, die überdies marktüblich verzinst
wird. Vielfach spielt auch die Überlegung eine Rolle, zu einem späteren Zeitpunkt vielleicht eine
Wohnung bei Amaryllis zu beziehen. Ein Recht auf eine Wohnungszuteilung ist allerdings mit einer
solchen Investition nicht verbunden.
Um diesem Interesse zu entsprechen wurde in der ordentlichen Mitgliederversammlung des Jahres
2009 die Möglichkeit der investierenden Mitgliedschaft in der Amaryllis eG beschlossen. Das Interes-
se der Amaryllis eG an der Einführung dieses Instruments liegt in der damit einhergehenden Stärkung
der Eigenkapitalbasis. Das reduziert unsere Kosten (für die Tilgung unserer Darlehen) und erhöht die
wirtschaftliche Solidität der Amaryllis eG. Diese wurde im Oktober 2009 in dem unabhängigen und
gesetzlich vorgeschriebenen Prüfungsbericht unseres genossenschaftlichen Prüfungsverbandes be-
scheinigt. Dort wird eine geordnete und gesunde Wirtschaftlichkeit der Amaryllis eG mit einer Eigen-
kapitalbasis von 27% festgestellt.
Der Erwerb von Anteilen an der Amaryllis eG zu spekulativen Zwecken wird vom Vorstand abgelehnt.
Investierende Mitgliedschaft – was ist das?

Mit der in 2009 in Kraft getretenen Satzungsänderung gibt es jetzt die Möglichkeit als investierendes
Mitglied Anteile an der Amaryllis eG zu erwerben. Investierende Mitglieder wohnen nicht bei Amaryl-
lis, haben (deshalb) kein Stimmrecht und erwerben mit der Übernahme von Anteilen auch keinen
Anspruch auf eine Wohnung. Die Mindestsumme der zu erwerbenden Anteile beträgt €5.000 (= 10
Anteile á €500).
Die Anlage erfolgt als Mitglied der Amaryllis eG auf der Grundlage der Satzung. Zu diesem Zweck
muss die Mitgliedschaft beantragt werden und es müssen mindestens 10 Anteile „gezeichnet“ wer-
den. Bei investierenden Mitgliedern entfällt die Zahlung des Beitrittgeldes.
Investierende Mitglieder erhalten regelmäßig Informationen über Amaryllis durch den Versand von
Mitglieder-Informationen und den zwei- bis dreimal jährlich erscheinenden Newsletter.
Sicherheit
Mit dem Erwerb von Anteilen wird eine Miteigentümerschaft an der Amaryllis eG begründet. Diese
verfolgt das satzungsgemäße Ziel, sicheren und preisgünstigen Wohnraum für die Mitglieder zu
schaffen. Der Geschäftsbetrieb ist auf die Mitglieder beschränkt und aus diesem Grund überschaubar
und risikoarm. Es handelt sich nicht um ein kommerzielles Unternehmen. Das bedeutsamste Risiko
besteht im Leerstand von Wohnungen. Dieses Risiko wird durch eine Mietausfallrücklage minimiert
und außerdem durch die starke Nachfrage nach freiem Wohnraum in unseren Gebäuden als gering
eingeschätzt.
Anteilseigner können sich auf der ordentlichen Mitgliederversammlung ein direktes und umfassen-
des Bild von der Geschäftstätigkeit der Amaryllis eG machen. Diese wird aufgrund gesetzlicher Be-
stimmungen im Rhythmus von 2 Jahren von einem unabhängigen genossenschaftlichen Prüfungsver-
band geprüft. Die Haftung ist auf die Höhe der Einlage beschränkt.
Verzinsung
Eingezahlte Anteile investierender Mitglieder werden satzungsgemäß mit einem Zinssatz von 1%-4%
verzinst. Die Höhe der Verzinsung beträgt gegenwärtig 2,4% und wird auf der Grundlage einer Emp-
fehlung des Vorstands auf der jährlichen ordentlichen Mitgliederversammlung beschlossen.
Kündigung
Anteile investierender Mitglieder können gekündigt werden. Um den Fortbestand der Amaryllis eG
durch plötzlichen Kapitalabzug nicht zu gefährden, beträgt die Kündigungsfrist gemäß Satzung 2 Jah-
re zum Schluss eines Geschäftsjahrs. Eine frühere Rückzahlung ist durch Übertragung der Anteile auf
ein anderes Mitglied der Amaryllis eG möglich, wenn sich ein solches Mitglied findet.
Wie erwerbe ich Anteile?
Wenn Sie investierendes Mitglied der Amaryllis eG werden wollen, füllen Sie bitte das Formular zur
Zeichnung von Einlagen aus und beantragen gleichzeitig mit diesem Formular beim Vorstand die Mit-
gliedschaft in der Amaryllis eG als investierendes Mitglied.
Nach der vom Vorstand beschlossenen Aufnahme als investierendes Mitglied und der Zulassung der
gezeichneten Anteile wird die Einzahlung der Anteile auf das Bankkonto der Amaryllis eG fällig.
Die Satzung und das Zeichnungsformular senden wir auf Wunsch gerne zu. Beide können auch unter
www.amaryllis-bonn.de heruntergeladen werden.
Weitere Informationen
• Unter www.amaryllis-bonn.de finden Sie ausführliche und aktuelle Informationen. • Kontakt: Gerd Hönscheid-Gross, Amaryllis eG Dorothea-Erxleben-Weg 8 53229 Bonn Tel. 0228 / 555 25 986 [email protected]

Source: http://www.amaryllis-bonn.de/fileadmin/user_upload/OEffentliche_Dateien/131203_gh_Informationen_fuer_investierende_Mitglieder.pdf

Doi:10.1016/j.jpeds.2006.08.078

Characteristics of Children Receiving Proton Pump Inhibitors Continuously for Up to 11 Years Duration ERIC HASSALL, MBCHB, FRCPC, WENDY KERR, RN, BSN, AND HASHEM B. EL-SERAG, MD, MPH Objective To characterize those pediatric patients who receive long-term proton pump inhibitors (PPIs) and to determine the safety of long-term use of PPIs in this population. Study design Patient d

business.queensu.ca

DAVID BARKLEY [email protected] PROFILE • Ambitious team-leader with successful track record in high-pressure environments such as the Olympic Games • Proven excel ence in pharmaceutical sales by receiving promotion and increased set of responsibilities including mentorship roles within Pfizer’s primary care business • Highly organized and accustomed to achieving sup

Copyright © 2010-2014 Medical Science